dpa ElectionsLive und dpa-SportsLive sind modular aufgebaut: Ob Umfragen, Verluste und Gewinne, Sitzverteilung, Wahlkreiskarten oder Tabellen, Ergebnisse, Live-Ticker - für alle unterschiedlichen Ergebnisarten gibt es ein eigenes Widget. Alle Widgets lassen sich als grafische Elemente schnell in Web-Artikel einbetten oder als Landingpage zum Event. Sie eignen sich hervorragend als Teaser-Elemente auf der Startseite, um auf Wahl- oder Sport-Sonderseiten zu verlinken. 

 

Alle Widgets sind in Form, Farbe und Schrift anpassbar. Sie sind sowohl für Desktop-Websites als auch für mobile Endgeräte optimiert und lassen sich in Apps integrieren.


INHALTSVERZEICHNIS


Die Setup-Seite



Die Konfiguration der Widgets erfolgt über eine Setup-Seite, zu der Sie nach der Bestellung im dpa-Shop gelangen oder die Sie von uns erhalten.

 

Sie können dort diverse Einstellungen vornehmen und danach Ihren eigenen Einbettungscode generieren. Diesen Code integrieren Sie in Ihrem CMS in einen Artikel oder eine Seite und veröffentlichen diese. Daraufhin wird das Grafik-Widget auf Ihrer Website angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass einige Einstellungsmöglichkeiten nicht für alle Produkte verfügbar sind.



Sprachauswahl

Über die Flaggen-Symbole wählen Sie die Sprache aus. Mit den beiden Flaggen oben können Sie die Sprache der Setup-Seite selbst einstellen (deutsch oder englisch). Falls ein Widget in mehreren Sprachen angeboten wird, finden Sie weiter unten die entsprechenden Flaggen, über die die Sprache des Widgets eingestellt wird.


Auswahl des Widgets

Je nach Produktlinie (SportsLive, ElectionsLive, Webgrafik, Webgalerie etc.) enthält die Setup-Seite zunächst eine Auswahlmöglichkeit (Dropdown) für jedes Widget. Wählen Sie das Widget aus, das Sie konfigurieren möchten.


Einbindung

Wählen Sie dann die Art der Einbindung aus. Je nach Produkt haben Sie bis zu vier Möglichkeiten zur Auswahl:


  • iframe mit automatischer Höhenanpassung (standard): Hier wird die Höhe des iFrames über das Skript dpa.js automatisch auf die Höhe seines Inhaltes gesetzt. Nach der Einbindung in Ihre Webseite müssen Sie nichts weiter unternehmen.
    Die Option Require schalten Sie bitte an, wenn Sie auf Ihrer Website mit der Javascript-Bibliothek require.js arbeiten und tragen ergänzend den Namen Ihrer require-Instanz ein.
  • iframe mit fester Höhe: Falls Ihr CMS die Integration von Skripten nicht zulässt oder Sie keine fremden Skripte einbinden können oder wollen, wird Ihnen hier ein einfacher iFrame angeboten.
  • URL ohne Embed-Code: Erstellt Ihr CMS bereits die iFrames für externen Content, erhalten Sie hier den blanken Link zum Widget.
  • AMP-iframe: Wir haben Ihnen hier das Skript vorbereitet, mit dem Sie das Widget auf einer AMP-Webseite einbinden können.
    Bitte beachten Sie: Bei AMP handelt es sich um eine noch nicht ausgereifte Fremdtechnologie, über Verwendung und Verhaltensweisen informieren Sie sich bitte direkt bei AMP (https://amp.dev/documentation/components/amp-iframe/)


Einstellungen

Widgets mit Testdaten anzeigen (nur ElectionsLive)

Hier können Sie sich die Widgets mit Testdaten anzeigen lassen. Vollständige Testdaten finden Sie im allgemeinen erst nach der ersten Wahlsimulation vor. Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie Daten zum Testen benötigen.

Breite

Standardmäßig werden unsere Widgets in einer Breite von 100% angezeigt, um responsiv auf unterschiedliche Endgeräte reagieren zu können. Sie können hier aber auch eine andere Breite übergeben. Es sind Prozent- und Pixelwerte möglich: 80% | 350px

Automatische Aktualisierung

Bei Produkten mit Live-Daten, wie ElectionsLive oder SportsLive, können Sie das Intervall der automatischen Aktualisierung festlegen. Je nach Produkt ist ein Zeitraum zwischen 30 und 60 Sekunden voreingestellt. Möchten Sie keine automatische Aktualisierung, tragen Sie hier eine 0 ein.

Ergebnis-Typ (nur ElectionsLive)

Hier definieren Sie, ob am Wahlabend automatisch von Umfrageergebnissen auf Wahlergebnisse umgestellt werden soll.

  • auto (voreingestellt): Die Widgets zeigen Umfragewerte an und werden 15 Minuten bevor die ersten Ergebnisse erwartet werden (bei deutschen Wahlen um 17:45 Uhr) auf Live umgestellt. Sie zeigen dann “Es liegen noch keine Ergebnisse vor” und ab ca. 18.00 Uhr (je nach Wahl) die ersten Ergebnisse an.
  • Umfrage: Die Widgets zeigen immer nur Umfragewerte an, sie schalten nicht automatisch auf Live um.
  • Live: Die Widgets zeigen keine Umfragen an, sondern so lange “Es liegen noch keine Ergebnisse vor”, bis die ersten Ergebnisse vorliegen.

AutoResetTime (nur ElectionsLive)

Wie viele Minuten vor den ersten "Live"-Ergebnissen soll das Widget keine Umfragen mehr anzeigen? Voreingestellt sind 15 Minuten. Sollen Umfragewerte direkt bis zum ersten Live-Ergebnis angezeigt werden, tragen Sie eine 0 ein. Gilt nur, wenn der Ergebnis-Typ auf “auto” steht.

Anzahl der angezeigten Balken (nur ElectionsLive)

Hier können Sie die Darstellung der Balkengrafiken steuern. Sie haben die Wahl zwischen drei Einstellungen:

  • Automatisch (voreingestellt): Die Anzahl der Balken passt sich dem zur Verfügung stehenden Platz an. Die Werte der übrigen Parteien werden in "Sonstige" gerechnet.
  • Alle: Alle Parteien werden angezeigt. Wenn der Platz nicht ausreicht, erscheint ein horizontaler Scrollbalken.
  • Feste Anzahl: Je nach Platz kann auch hier ein Scrollbalken erscheinen. Sollte es mehr Balken geben, als Sie angegeben haben, werden die übrigen Parteien in "Sonstige" gerechnet. Tragen Sie die gewünschte Anzahl in das Feld ein.

“Sonstige" anzeigen (nur ElectionsLive - Balkengrafiken)

Wenn Sie die "Sonstigen" Parteien nicht anzeigen möchten, weil Sie z.B. begrenzten Platz lieber für die Darstellung einer etwaigen weiteren Partei nutzen möchten, entfernen Sie bitte hier den Haken.

Berechnungsgrundlage Gewinne und Verluste

Hier können Sie für die Umfragen auswählen, ob die Gewinne und Verluste der Parteien auf der Grundlage des letzten Wahlergebnisses (voreingestellt) oder der vorherigen Umfrage (sofern vorhanden) berechnet werden sollen.



IVW-Pixel/Google-Analytics 

Hier können Sie die Daten für Ihren IVW-Zählpixel eingeben. Sollten Sie zwischen Desktop und mobiler Seite unterscheiden, können Sie außerdem die Daten für das mobile IVW-Objekt eintragen.

 

Wenn Sie Google-Analytics nutzen, geben Sie einfach Ihre Tracking-ID in das dafür vorgesehene Feld ein. Sie finden die Aufrufe unserer Widgets dann in Ihrem Google-Analytics-Account unter “page views” oder “page impressions”.


Wenn ich eine neue Seite anlege, muss ich dort einen neuen IVW Code einbinden?

Ja. Dadurch, dass sich die Applikation in einem iFrame befindet, hat sie keinen Zugriff auf den Code, der sich auf der übergeordneten Seite befindet.


Wenn ich die Felder befülle, muss ich meine eigenen Daten benutzen, die ich auch für mein IVW-Pixel benutze?

Ja. Zusätzlich muss man noch unsere Domain und einen Beispiellink (beides befindet sich ebenfalls auf der Setup-Seite) bei der IVW in die Localliste eintragen, sonst werden die Klicks in der Applikation nicht gezählt. 

 

Werden Klicks und Verweildauer innerhalb der iFrames auch gezählt, wenn ich meine eigene ID einbinde?

Ja. 



FAQ ElectionsLive


Können einzelne Umfrageinstitute ausgeblendet werden oder die Reihenfolge geändert werden?

Ja, wenden Sie sich dafür bitte an uns.

 

Welche Farben haben die Parteien und wie können diese angepasst werden?

Die Parteifarben sind in der style.css, die Sie auf der Setup-Seite unter “Farben / Schriften” downloaden können, bereits vorbereitet. Kommentieren Sie sie ein, ändern Sie nach Ihren Wünschen und folgen Sie den Anweisungen zum Einbinden einer eigenen CSS-Datei.

 

In welcher Reihenfolge werden die Parteien dargestellt und wie kann diese angepasst werden?

Die Parteien werden in den Widgets nach der Höhe ihres Ergebnisses sortiert. Die Reihenfolge kann aber auch angepasst werden (z.B. nach dem Ergebnis der letzten Wahl), wenden Sie sich dazu bitte an uns.


Kann ich die Hochburgen auf der Wahlkreis-Karte direkt mit einer bestimmten Partei aufrufen?

Ja, per deeplink, siehe ReadMe.